Auszüge der Informationen des Kreisjugendamtes Rosenheim vom 01.04.2021

der tagesaktuelle Inzidenzwert laut RKI am 01.04.2021 für den Landkreis Rosenheim liegt bei 114,4.

Die entsprechende Bekanntmachung für die nächste Woche, KW14, 05.04.2021 – 11.04.2021 wird im Laufe des Tages auf der Internetseite des Landkreises Rosenheim veröffentlicht.

Das heißt für die Kindertagesbetreuung für die nächste Woche weiterhin: Notbetrieb.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und ein sonniges Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Fachbereich Kindertagesbetreuung

Das Landratsamt Rosenheim ist verpflichtet eine Überschreitung des Inzidenzwertes von 100 zeitnah amtlich bekannt zu machen.

Kindertageseinrichtungen müssen ab dem Folgetage der amtlichen Bekanntmachung in die Notbetreuung wechseln.

Auf der Homepage des Landkreises finden Sie unter dem Link:

https://www.landkreis-rosenheim.de/covid-19/

die aktuellen Fallzahlen (und auch weitere Informationen zu Covid-19).

Unter dem Link:

https://www.landkreis-rosenheim.de/amtsblatt/

finden Sie die amtlichen Bekanntmachungen (Amtsblatt).

Letzteres ist die Grundlage für den Wechsel in die Notbetreuung.

Zur Notbetreuung berechtigt sind:

  • Kinder, deren Eltern die Betreuung nicht auf andere Weise sicherstellen können, insbesondere, wenn sie ihrer Erwerbstätigkeit nachgehen müssen,
  • Kinder, deren Betreuung zur Sicherstellung des Kindeswohls von den zuständigen Jugendämtern angeordnet worden ist,
  • Kinder, deren Eltern Anspruch auf Hilfen zur Erziehung nach den §§ 27 ff. SGB VIII haben,
  • Kinder mit Behinderung und Kinder, die von wesentlicher Behinderung bedroht sind.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Fachbereich Kindertagesbetreuung

cid:8AAA4252-A26D-4B97-9159-FE5FE838A2D7@fritz.box